Archiv der Kategorie: Allgemein

Engagierten-Treffen

Am 28.03.2022 fand das jährliche März-Treffen unserer Head-Coaches und Vorstandsmitglieder statt. Dieses Mal in einem etwas anderen Format. Zum ersten Mal waren auch interessierte und engagierte Eltern, Spieler, Schiedsrichter und Nachwuchstrainer eingeladen um an der Besprechung und Planung für die nächste Basketballsaison teilzunehmen.BSGKK Logo
„Eine hervorragende Idee alle Engagierten einzuladen“, berichtete Abteilungsleiter Erik Schwang, „denn wir wollen keine nicht nachvollziehbaren Entscheidung hinter verschlossenen Türen treffen, sondern vielmehr das ganze Potential in unserem Verein nutzen und mit einbeziehen“. Die Anzahl an Teilnehmern am Montagabend in der Sporthalle der Leibniz-Privatschule war um einiges höher als erwartet, sodass weitere Bänke und Sitzgelegenheiten herangetragen wurden.
Aus den Hauptvereinen nahmen zudem Bernd Schenkel (BSV Kisdorf e.V.) und Lutz Blödorn (Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894 e. V.) teil. Nach einer unterhaltsamen Vorstellungsrunde aller Anwesenden wurde über die Mannschaftsmeldung zur nächsten Saison, die Trainingszeiten und den laufenden Betrieb gesprochen.

Zum Protokoll

Hallensperrung Kisdorf

Mehrzweckhalle Kisdorf ist Flüchtlingsunterkunft.

Unsere Trainings- und Spielhalle, die Mehrzweckhalle Kisdorf, ist seit Sonntagabend (20.03.2022) gesperrt. Unsere Punkt- und Pokalspiele der U14, U16 und U18 am Samstag und Sonntag konnten wir grade so noch stattfinden lassen. Nach dem U14 Spiel rückte die Feuerwehr Kisdorf an und traf die ersten Vorbereitung für die Unterbringung Ukrainischer Flüchtlinge.

Die Sporthalle wird monatelang nicht für den Sport nutzbar sein. Ausweichhalle für den Trainings- und Spielbetrieb des BSV Kisdorf wird unter anderem die Sporthalle der Leibniz-Privatschule Kaltenkirchen sein. Die Trainings der U14, 2.Herren und 3.Herren am Montag und Dienstag sollen in die uns bereits gut bekannte neue Sporthalle gelegt werden, wofür wir sehr dankbar sind und die schnelle Umsetzung begrüßen.

Die Entscheidung über die Sperrung der Mehrzweckhalle Kisdorf und die Unterbringung der Flüchtlinge wurde am Donnerstag (17.03.2020) getroffen. Eine Information der Gemeine Kisdorf darüber findet sich hier.

Basketball Camp

Anmeldung ab sofort möglich:
Progress Basketball Camp (07.-08.05.2022) 📈🏀

Täglicher Zeitplan:
⏰ 10:00-12:00 Techniktraining,
⏰ 12:00-12:30 Pause,
⏰ 12:30-14:00 Spiele und Wettbewerbe.

⛹ Für Spieler*innen im Alter von 8 bis 14 Jahren
🏟 EKS Sporthalle, Porschering 2, 24568 Kaltenkirchen
💰30 EUR pro Person
👕 Jeder Teilnehmer erhält ein Camp-T-Shirt und einen Schuhbeutel.

📩 Anmeldung (unter Angabe des Namen und Geburtsdatums) an pb.kisdorfkaltenkirchen@gmail.com

Zukunft Verein

Wir besprechen die nächste Basketball-Saison (2022/23). Am Mo. 28.03.2022 um 19:00 Uhr treffen wir uns in der Leibniz-Sporthalle Kaltenkirchen (LSK). Eingeladen sind nicht nur alle Vorstandsmitglieder und Trainer*innen unserer Basketball-Spielgemeinschaft, sondern auch alle engagierten Spieler*innen und Eltern, die sich in Zukunft in unserem Verein ehrenamtlich engagieren können und möchten als Co-Trainer, Schiedsrichter oder im organisatorischen Bereich. Wir brauchen Hilfe.

Der Minibasketball wächst und wächst

BSG Kisdorf Kaltenkirchen U10-2 und U10-3 nach ihrem internen Testspiel

Wir freuen uns! Immer mehr Kinder sind begeistert von der Sportart Basketball und finden den Weg in unseren Verein.

Der Minibasketball (U12 und Jünger) wächst und wächst und damit die Herausforderungen, die wir aber bestmöglich zu lösen versuchen. Drei Sporthallen (LSK, EKS, GYM) sind bereits mit niedrigen kindgerechten Körben ausgestattet. Von Montag bis Freitags finden Trainings statt. Teilweise in verschiedenen Sporthallen mit verschiedenen Trainingsgruppen gleichzeitig. Beim Basketball-Verband Schleswig-Holstein haben wir jüngst eine zweite U11 Mannschaft für den Punktspielbetrieb und eine dritte U10 Mannschaft für die Anfängerliga (Turniermodus) nachgemeldet. Unsere ersten Mannschaften der U10, U11 und U12 sind bereits fest im Punktspielbetrieb integriert und erleben tolle Spielmomente.

Trainer Lukasz Kociolek und Erik Schwang freuen sich zusammen mit ihren Co-Trainern über die überaus positive Entwicklung und werden Geschaffenes fortsetzen! Auch wenn die Pandemie wieder in die Quere kommt und die ersten Spiele für den Dezember leider schon abgesagt sind. Das Training läuft weiter und neue Spielerinnnen und Spieler sind herzlich Willkommen.

Punktspiele, Turniere & Ausfälle

Das Gute zu erst: Wir haben spannende Auswärtsspiele und ein tolles Minibaskets-Turnier in Kaltenkirchen gespielt am vergangenen Wochenende (25./26.09.2021).
Leider fielen vergangenes Wochenende aber auch drei  Punktspiele unserer Jugend (U10, U14, U18) aus, da die angesetzten Vereine keine Schiedsrichter stellen konnten.

IMG_20210925_212155Unsere 2.Herren spielte auswärts beim TSV Kronshagen ll. ihr erstes Herrenlandesliga-Punktspiel für diese Saison. Nach intensiven 40 Minuten Spielzeit konnten wir ganz knapp mit zwei Punkten Führung (85:83) gewinnen. Glückwunsch Männers.

IMG_20210926_141809

Am Sonntag spielten wir in Kaltenkirchen auf zwei Querfeldern und Minikörben unser erstes U10/U11 Miniturnier 2021. Zu Gast kamen Teams Hamburg (Eimsbütteler Turnverband und TSG Bergedorf). Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren zahlreichen Schiedsrichtern und Helfern!

 

WhatsApp Image 2021-09-26 at 11.46.41

Unsere U12 bestritt ihr erstes Punktspiel auswärts bei den Itzehoe Eagles und konnten ebenfalls knapp siegreich hervorgehen. Zum Glück konnten wir dieses Spiel vor dem Ausfall retten, indem hier unsere eigenen Schiedsrichter in Itzehoe pfiffen.

 

dav

Zu späterer Zeit am Sonntag waren dann unsere 3.Herren in Itzehoe dran und gewannen mit 60:50 gegen die 4.Herren der Eagles. Auch hier mussten wir einen eigenen Schiedsrichter mit zum Spiel bringen, damit es nicht ausfällt. Was ist denn los hier?

Kein Bild am Sonntagnachmittag hat unsere 1.Herren mitgebracht, die in der Herren-Oberliga gleich auf Favorit und Nachbar 1.SC Norderstedt traf. 83:67 für den SCN am Ende. Das Rückspiel in Kisdorf/Kaltenkirchen ist unser.

Die nächsten Wochenenden sind jetzt erstmal spielfrei (Herbstferien).

.

.

 

Anpfiff 2021/22

Die Sommerpause und die pandemiebedingten Trainingsverbote sind endgültig vorüber. Wir spielen Basketball!
Dieses Wochenende starten  die ersten Punkt- und Pokalspiele und seit letzter Woche spielten unsere ersten Teams ihre Testspiele. Wir haben eine neue Sporthalle und ganz allgemein freuen wir uns unseren geliebten Sport in vollen Zügen wieder ausleben zu können.

WhatsApp Image 2021-09-03 at 13.46.08Am 03.09. eröffnete die Leibniz Privatschule in Kaltenkirchen feierlich ihre neue Sporthalle. Wir waren dabei, denn wir sind ab sofort Mieter der neuen  Sporthalle. Mittwochs, Freitags und Sonntags wird diese Sporthalle unsere Trainings- und Spielhalle. Zusätzlich bietet Trainer Lukasz hier fast täglich Basketball-AGs an.

WhatsApp Image 2021-09-07 at 14.04.02Letztes Wochenende fanden die ersten Testspiele statt. Unsere 1.Herren spielte erfolgreich gegen den TS Einfeld und unsere U18 und 3.Herren spielten intern gegeneinander.

WhatsApp Image 2021-09-05 at 17.28.54Am Sonntag spielte unsere U10 als erste Mannschaft überhaupt in der neuen Leibniz-Halle ihr Testspiel gegen den 1.SC Norderstedt, nachdem sich vorher gemeinsam aufgewärmt wurde und gemeinsame kleine Wettkämpfe stattfanden. 

WhatsApp Image 2021-09-05 at 16.31.16 (1)

………. In Kisdorf fand letzten Sonntag zudem ein Schiedsrichter-Auffrischungslehrgang statt, der gut besucht war und insbesondere unseren neuen Schiedsrichtern viel Selbstsicherheit gab. Unsere Schiedsrichteransetzungen finden sich übrigens hier.

Unsere Damen trainierten ab diesem Mittwoch zum ersten Mal wieder. Neue Spielerinnen sind herzlich Willkommen. Ab sofort immer Mittwochs von 19:00 -21:00 Uhr am Gymnasium Kaltenkirchen.

24.04.

Und zu guter Letzt gratulieren wir Erik zur bestandenen C-Trainer-Ausbildung. Diese fand im Mai/Juni online und im August /September in Präsenz statt. Mit der bestandenen Prüfung letzten Samstag ist die Ausbildung jetzt abgeschlossen.

Wir tragen unseren Teil zur Eindämmung des Virus bei, in diesen schwierigen Zeiten. Und wir machen dennoch weiter und spielen Basketball.