Bilder 18.02.2017

1.Herren BSG Kisdorf Kaltenkirchen gegen Lübecker TS

Am Samstagabend begrüßten die 1.Herren der BSG die Gäste des Lübecker TS in der Kisdorfer Sporthalle. Nach den vorrangegangenen Partien, inklusive des Pokalaus in Schleswig, sollte heute ein Sieg eingefahren werden, und dafür unter anderem der Spaß auf dem Spielfeld wieder gefunden werden. Beim Tip-off um 18 Uhr startete die BSG, unter Coach Michel Oelrichs, mit David Schiffmann, Soran Hesse, Sebastian Kinne, Janosch Harms und Jannick Dahmen.

Die Lübecker fanden schneller in das Spiel als die BSG, welche aber in der 4 Minute auch angekommen war und durch einen 9-0 Run, welcher durch Janosch Harms`Dreier eingeleitet wurde, mit 14 zu 11 in Führung ging. Nach der darauffolgenden Auszeit der Lübecker war der Rest des Viertels sehr ausgeglichen und endete mit 23:22 für die BSG. Das 2. Viertel verlief ähnlich des 1. Viertels, wobei die BSG nun vermehrt zum Korb zog und so auch vermehrt an die Freiwurflinie gegangen ist, wo 7 von 10 Würfe verwandelt wurden, darunter zwei and one. Die BSG führte zur Halbzeit mit 40:37.

Die 2. Halbzeit startete nicht gut für die Kisdorfer und Kaltenkirchener, nicht nur dass die Lübecker nach 3 Minuten die Führung übernahmen, sondern machten sie dort weiter, wo die BSG aufgehört hatte und hatten im 3. Viertel ganze 14 Freiwürfe. Das 3. Viertel ging mit 14 zu 21 verloren, wobei sich die Lübecker durch einen Dreier in letzter Minute, mit einer vier Punkte Führung in das letzte Viertel starteten. Im 4. Viertel bauten die Lübecker ihre Führung recht schnell auf 10 Punkte aus. Dennoch gab die BSG nicht auf und konnten sich bis zur 37. Minute auf Drei Punkte heran kämpfen. Die Schlussphase war sehr hitzig und geprägt von 11 Freiwürfen der Lübecker. Die BSG konnte leider bis auf einen Korb nicht weiter scoren und verlierte somit 67 zu 77 gegen den Lübecker TS.

Umso wichtiger sind jetzt die nächsten Spiele gegen den VfL Geesthacht und den TSV Kronshagen um den Klassenerhalt in der Landesliga zu schaffen.

Es spielten: Jannick Dahmen (16 Punkte), Janosch Harms (14), Sebastian Kinne (13), Lukas Dahms (7), Soran Hesse (6), Matti Voß (5), Luca Kraemer (4), David Schiffman (2), Simon Schiffmann, Matthias Lau, Jotis Chorozidis und Kevin Schega

Spielbericht von Lukas Dahms, 2.Herren Team

Name Punkte Rebounds Assists Blocks Steals Freiwurf% Fouls
David 2 0 2 0 0 50,00% 3
Soran 6 2 2 0 3 50,00% 2
Matti 5 4 1 0 0 50,00% 0
Luca 4 1 0 1 0 3
Basti 13 8 4 0 1 50,00% 5
Simon 0 2 1 0 0 2
Lukas 7 4 0 0 0 50,00% 1
Matthias 0 1 0 0 0 1
Kevin D.n.p.            
Jotis 0 0 0 0 0 2
Bommel 14 5 2 0 1 50,00% 5
Jannick 16 15 2 3 0 100,00% 4


img_1000img_0149img_0147img_0141img_0140img_0137img_0129img_0128img_0126img_0124img_0122img_0121img_0120img_0117img_0112img_0110img_0109img_0107img_0102img_0101-david-schiffmannimg_0100img_0097img_0096img_0093img_0091img_0089img_0084-michael-oelrichsimg_0083img_0079img_0077img_0074img_0073-soran-hesseimg_0072img_0071img_0070-luca-kraemerimg_0069img_0065img_0061img_0059img_0056img_0053img_0051img_0048img_0047img_0046img_0043img_0041img_0040img_0038img_0037img_0036-janosch-harmsimg_0035-jannick-dahmenimg_0031img_0028img_0027img_0018img_0016-soran-hesseimg_0013img_0010-sebastian-kinneimg_0007img_0005-matti-vosimg_0003img_0001

mathis

.

.

Bilder von Mathis Hanke, 2.Herren Team

.

.

.

Zurück zur Übersicht