Punktspielsaison begonnen

Die Sommerpause ist längst vorbei. Die letzten Wochen wurden erfolgreich zur Vorbereitung genutzt und seit acht Tagen befinden wir uns wieder im Punktspielbetrieb:

Zwei Spiele, zwei Siege! Unsere 1.Herren startete wie erhofft siegreich in die Saison der Herren-Oberliga. Gegen den MTSV Hohenwestedt und den Ellerbeker TV holte das Team von Oeli und Markus die ersten Punkte.

Schwieriger hatte es unsere 2.Herren um das Trainerteam Lukas und Marc beim Start in der Herren-Landesliga. Gegen den TSV Bargteheide und den TSV Schleswig konnte zweimal knapp kein Sieg eingefahren werden. Wir bleiben am Ball.

Unsere 1.Damen von Erik und Mathias starteten in ihre allererste Basketball-Saison und es wurde mächtig Erfahrung gesammelt gegen die eingespielten Teams des EBC Rostock ll. und des TuS Nortorf.

Gegen den TuS Nortorf hatte unsere U18 und Coach Tank in der Jugend-Landesliga ein leichtes Spiel. Unser erstes Punktspiel wurde deutlich gewonnen. Weiter so!

Unsere U16 mit Trainerin Claudia positioniere sich ebenso klar und gewann deutlich gegen den SV Preußen Reinfeld in ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison.

Unsere zwei U12 Mannschaften, die in der Punktspielliga antreten, waren beide erfolgreich auswärts unterwegs. Gegen den Lübecker TS gewann das Team von Coach Lukasz deutlich. In Bargteheide holte das Team von Trainer Erik den ersten Sieg.

Für unsere zwei U11 Teams von Lukasz und Erik begann die Punktspielsaison am frühsten mit einem Turnier in Norderstedt. Gegen den 1.SC Norderstedt und den BBC Rendsburg wurden spannende Spiele gespielt.

Bereits am nächsten Wochenende starten dann auch unsere 3.Herren und unsere U14 in den Punktspielbetrieb bzw. in den Pokalwettbewerb.

Unsere U10 und unsere Mannschaften in den BVSH Anfängerligen müssen sich noch ein klein bisschen bis zum ersten Spiel gedulden.