Punktspielbetrieb

Die Hoffnung stirbt zu Letzt.
Dürfen wir 2020 überhaupt wieder Basketball spielen?
Dürfen wir unseren geliebten Punktspielbetrieb durchführen?
-Inzwischen sind die Weichen für den sportlichen Wettkampf gestellt. Der Basketball-Verband Schleswig-Holstein, mit all seinen aktuellen Problemen, hat hier gute Arbeit geleistet.
Die Spielpläne sind fertig. Die Hygienekonzepte sind fertig.

Anders wird der Punktspielbetrieb diese Saison auf jeden Fall sein. Ein drei Stufen Hygienekonzept lässt uns jede Menge Auflagen erfüllen. -Lässt uns aber auch hoffen, dass wir dadurch unseren Teil beitragen können um der Corona-Pandemie Einhalt zu gebieten. Steigen die Zahlen der Infizierten, werden die Regelungen nach dem Stufenkonzept nicht gelockert oder im schlimmeren Fall der Spielbetrieb wieder ausgesetzt. Sinkt die Zahl der Infizierten, rücken wir nach und nach wieder der alten Normalität entgegen.

Die Jugendspiele beginnen nach den Herbstferien, die Senioren ab nächster Woche.

Wichtigste Regelungen:
Desinfizieren, Abstand und Dokumentation.

Noch Wichtiger:
Niemand wird zum Kontaktsport gezwungen. Die Teilnahme am Trainings- und Spielbetrieb ist selbstverständlich freiwillig.

Fragen? Wendet Euch gerne an euren Trainer oder die Abteilungsleitung.

Die Spielpläne eurer Mannschaft findet ihr auf dieser Seite an gewohntem Ort.

.

.